Kopien und Reproduktionen via swisscovery bestellen

swisscovery verzeichnet insgesamt mehr als 30 Millionen Bücher, Serien, Zeitschriften und Non-Book-Materialien sowie mehr als 3 Milliarden elektronische Artikel und vernetzt wissenschaftliche Bibliotheken aus der ganzen Schweiz. Betrieben wird swisscovery von der Swiss Library Service Platform.

Viele Bibliotheken, so auch die Zentralbibliothek Zürich, bieten den (gebührenpflichtigen) Versand von Kopien an. Melden Sie sich mit Ihrem Bibliothekskonto in swisscovery an und nehmen Sie beim gewünschten Dokument über die Option Digitalisierung die Bestellung vor.

Geburtstagszeitungen – eine spezielle Dienstleistung der ZB

Möchten Sie jemandem zum Geburtstag oder Jubiläum eine Zeitungsausgabe oder auch nur einen Teil daraus schenken? Wir bieten aus Zürcher Zeitungen Kopien von maximal drei Viertel einer Ausgabe an. Sie erhalten Papierkopien in Laserqualität (Format A3). Die Lieferfrist beträgt ein bis zwei Wochen, die Gebühr CHF 5.- pro Seite, mind. CHF 10.- . Füllen Sie das Bestellformular aus.

Weitere Reproduktionen 

Möchten Sie eine spezielle Reproduktion anfertigen lassen? Wenn es sich um Medien aus dem allgemeinen Bestand handelt, wenden Sie sich an fernleihe@zb.uzh.ch. Wenn es sich um Material aus den Spezialsammlungen handelt, kontaktieren Sie die entsprechende Sammlung.

Kollektivbestand der Speicherbibliothek

Aus dem Kollektivbestand der Speicherbibliothek können Sie über swisscovery Kopien bestellen. Angehörige der Universität Zürich profitieren von einem kostenlosen Service. Bitte wenden Sie sich dazu an die Universitätsbibliothek Zürich.

Für eine Einsicht in Exemplare aus dem Kollektivbestand vereinbaren Sie einen Termin im Leseraum der Speicherbibliothek (Büron, LU).

Kontakt