Wer kann Bücher und Medien ausleihen?

Die Zentralbibliothek Zürich steht Interessierten unentgeltlich zur Verfügung. Wenn Sie offiziell in der Schweiz wohnen und älter als 16 Jahre sind, erhalten Sie kostenlos einen Bibliotheksausweis. Interessierte ohne Wohnsitz in der Schweiz oder juristische Personen finden weitere Informationen in unserer Bibliotheksordnung.

Anmelden und Bibliotheksausweis

Sie haben noch keinen Bibliotheksausweis, der im IDS-Verbund gültig ist? Sie möchten Bücher ausleihen oder unsere Internet-Stationen brauchen?

  • Füllen Sie das Formular Neueinschreibung aus. 
  • Kommen Sie mit einem offiziellen Ausweis oder dem Ausweis Ihrer Universität (Legi) an unserer Information vorbei.
  • Sie erhalten kostenlos Ihren Bibliotheksausweis. Er ist gültig in allen Bibliotheken des IDS

Bücher und Medien ausleihen

Unsere Bestände sind in einen frei zugänglichen und einen geschlossenen Magazinbereich aufgeteilt. Achten Sie auf den entsprechenden Standort im Rechercheportal, unserem Katalog.

  • Ausleihbare Bücher im frei zugänglichen Bereich entnehmen Sie dem Regal in den Freihandmagazinen und verbuchen sie an der Selbstausleihe im Lesesaal P0 auf Ihr Konto.
  • Den Orientierungsplan für die frei zugänglichen Bestände können Sie hier herunterladen oder vor Ort erhalten.
  • Die Bestellmöglichkeiten informieren Sie über die Ausleihe von Medien aus dem geschlossenen Bereich.
  • Sie können maximal 100 Bücher aus dem Freihandbereich, 50 Magazinbestellungen, 50 Lesesaalbestellungen und 5 DVDs ausleihen.

Ausleihfristen

Ausleihfrist Bücher:

  • 4 Wochen
  • Automatische Verlängerung bis 12 Wochen, wenn keine Reservation vorliegt
  • Nach 12 Wochen sind 3 Verlängerungen im Bibliothekskonto möglich, wenn keine Reservation vorliegt

Ausleihfrist DVDs:

  • 1 Woche
  • Automatische Verlängerung bis 3 Wochen, wenn keine Reservation vorliegt
  • Nach 3 Wochen sind 3 Verlängerungen im Bibliothekskonto möglich, wenn keine Reservation vorliegt

Rückgabe

  • Nutzen Sie während der Öffnungszeiten den Rückgabeautomaten in der Ausleihe (Foyer).
  • Ausserhalb der Öffnungszeiten steht Ihnen ein Rückgabeautomat in der Chorgasse zur Verfügung. Diesen öffnen Sie mit Ihrem Bibliotheksausweis.
  • Die Rücksendung per Post ist auf eigene Haftung - idealerweise eingeschrieben - ebenfalls möglich. Als Rückgabedatum gilt der Zeitpunkt des Eintreffens in der Zentralbibliothek.

Mahngebühren

Ausleihen, Bibliotheksausweis und viele Dienstleistungen sind bei uns kostenlos. Kostenpflichtige Mahnungen erhalten Sie, wenn Sie Medien nicht rechtzeitig zurückgeben. Bei Erhalt eines Rückrufs oder einer Erinnerung haben Sie 10 Tage Zeit, das Dokument zurückzugeben. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Gebühren.