Handschriftenkunde

Fachbeschreibung

Die Zentralbibliothek Zürich besitzt umfangreiche Handschriftenfonds aus dem frühen Mittelalter bis in die Gegenwart (7./8.-20. Jh). Eine Übersicht über die wichtigsten Bestände, die gedruckten Kataloge und die Benutzungsmodalitäten findet sich auf der Homepage der Handschriftenabteilung unter den Spezialsammlungen der ZB. Das Fachreferat Handschriftenkunde umfasst Teilgebiete der an der Universität Zürich gelehrten Fächer der historischen Hilfswissenschaften, vor allem Paläographie, aber auch Kodikologie, Einbandkunde, Wasserzeichenforschung, Handschriftenbeschreibung und Buchmalerei.
Siehe auch die Fachreferate Bibliothekswesen und Buchwesen (Buchdruck, Typographie) sowie Buchrestaurierung/Papierkonservierung.

Fachbestand

Die für Studium und Forschung relevante Literatur wird in der jeweiligen Originalsprache möglichst vollständig beschafft. Einen Schwerpunkt bilden Handschriftenkataloge des In- und Auslandes. Gesammelt wird auch die Literatur zu Zürcher Handschriften beziehungsweise zu Manuskripten des eigenen Bestandes, und eine Forschungsdokumentation ist im Aufbau.

Lesesaal-Bestand

In der Handbibliothek im Lesesaal der Handschriftenabteilung (Altbau, 2. Stock) stehen die gedruckten Handschriftenkataloge, Repertorien und Verzeichnisse von Bibliotheken und Archiven des In- und Auslandes, ausserdem Literatur zu Buch- und Handschriftenwesen, Buchrestaurierung, Paläographie, Kodikologie, Einbandgeschichte, Wasserzeichenforschung und Buchmalerei. Im Bereich der Handbibliothek wird auch die Forschungsliteratur zu den Handschriftenbeständen der Zentralbibliothek Zürich aufgestellt.

Fachzeitschriften

Neben ihrem Buchbestand bietet die ZB zahlreiche wissenschaftliche Fachzeitschriften an. Ausserdem finden Sie in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) fachspezifische Volltextzeitschriften. Bei älteren Jahrgängen, welche in der Speicherbibliothek eingelagert sind, finden Sie im Rechercheportal in der Vollansicht unter Standorte die Angabe, ob Sie eine Kopie/einen Scan erhalten oder den Titel zur Ausleihe bestellen können. Die jeweils neuesten (noch nicht ausleihbaren) Hefte des Fachbereichs liegen im Handschriftenlesesaal auf:

Alumina. Pagine miniate / Art de l'enluminure / Art et Métiers du livre / Codices manuscripti / Gazette du livre médiéval / Manuscripta. A Journal for Manuscript Research / Manuscripta Orientalia / Passim. Bulletin des Schweizerischen Literaturarchivs / Pecia. Ressources en médiévistique / Scriptorium. Revue internationale des études relatives aux manuscrits / Segno e testo. International journal of manuscript and text transmission / The Book and Paper Group annual / Thesis. Zeitschrift für Sammlungsgeschichte und Museologie 

Neuerwerbungen

Die Neuerwerbungslisten werden nach der internationalen Klassifikation DDC generiert und können unter Aktuell - Neuerwerbungen - Handschriften, seltene Bücher eingesehen werden. Für die meisten Fächer hat dies eine etwas gröbere Einteilung als gewohnt zur Folge.

Anschaffungsvorschläge

Sollte ein bestimmtes Werk in der ZB nicht vorhanden sein, können Sie es gerne zur Anschaffung vorschlagen.

Ansprechpartner

Für Auskünfte über das Fachgebiet steht der Fachreferent für Handschriftenkunde, Rainer Walter, M A, zur Verfügung, der für den Sammlungsaufbau zuständig ist. Er kann bei der fachspezifischen Literatursuche zusätzliche Hilfestellung geben und ist über E-Mail: Rainer Walter oder nach telefonischer Anmeldung (Tel. +41 (0)44 268 31 72) zu erreichen.

0Einträge
Datenbank Typen
Datenbank der Uni     CD-ROM- und Internet-Datenbanken, die von der Universität Zürich aus zugänglich sind. Bitte beachten Sie die Zugriffsbedingungen.
  Datenbank der Zentralbibliothek   CD-ROM- und Internet-Datenbanken, die im Netzwerk der Zentralbibliothek Zürich aufgerufen werden können.
    Datenbank frei zugänglich Frei zugängliche Datenbanken.

Topdatenbanken

  Datenbank frei zugänglich e-manuscripta.ch
Volltextzugriff auf digitalisierte handschriftliche Quellen aus Schweizer Bibliotheken und Archiven.
Volltext
Internet
info
Keine Treffer.

Bibliographien

  Datenbank frei zugänglich Bibliography of the History of Art (BHA) & Répertoire de la litterature de l'art (RILA), 1975-2007
Int.Fachliteratur der Kunstgeschichte - Fortsetzung siehe: International Bibliography of Art .
Bibliographie Internet
info
  Datenbank frei zugänglich Datenbank-Infosystem (DBIS)
Frei zugängliche Datenbanken aller wissenschaftlichen Disziplinen.
Bibliographie Lexikon
Volltext
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  IBZ: Internationale Bibliographie der Zeitschriftenliteratur, 1983-
Nachweis internationaler Zeitschriftenartikel aller wissenschaftlichen Disziplinen.
Bibliographie Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  IMB: International Medieval Bibliography, 1967-
Internationale Fachliteratur der Mediävistik: Artikel, Kongress- und Festschriften.
Bibliographie Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  In Principio, -1500
Handschriften in lateinischer Sprache .
Bibliographie Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Iter - Gateway to the Middle Ages & Renaissance
Portal zu Mittelalter- und Renaissance-Studien.
Bibliographie Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Iter Italicum
Renaissancehandschriften in europäischen Bibliotheken .
Bibliographie CD-ROM
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Jahrbuch der Auktionspreise, 1990-
Auktionspreise für Bücher, Handschriften, Autographen.
Bibliographie Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Mirabile: Archivio digitale della cultura latina medievale
Fachbibliographie (Medioevo latino), Nachschlagewerke und Zeitschriften zum lat. Mittelalter.
Bibliographie Lexikon
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Periodicals Index Online (PIO), 1665-1995/2000
Internationale Zeitschriftenartikel der Geistes- und Sozialwissenschaften .
Bibliographie Volltext
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  SciVerse Scopus
Nachweis von Artikeln aus Zeitschriften, Buchreihen und Kongressschriften aller wissenschaftlichen Disziplinen.
Bibliographie Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Web of Science Core Collection
Geistes-, sozial- und naturwissenschaftliche Zeitschriftenartikel und Kongressberichte.
Bibliographie Volltext
Internet
info
Keine Treffer.

Nachschlagewerke

Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  ARTstor
Bilddatenbank mit mehr als 1.5 Mio. Bildern aus Kunst, Gesellschaft, Kultur und Geschichte.
Lexikon
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Bibliotheca scriptorum Latinorum medii aevi digitalis
Verzeichnis lateinischer Autoren des Mittelalters .
Lexikon
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Bridgeman Education
380’000 Bilder aus Kunst, Geschichte, Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft.
Lexikon
Internet
info
  Datenbank frei zugänglich Datenbank-Infosystem (DBIS)
Frei zugängliche Datenbanken aller wissenschaftlichen Disziplinen.
Bibliographie Lexikon
Volltext
Internet
info
  Datenbank frei zugänglich Forschungsdatenbank der Universität Zürich
Laufende, geplante und abgeschlossene Forschungsprojekte an der Universität Zürich.
Lexikon
Internet
info
  Datenbank frei zugänglich Forschungsportal.ch
Forschungsprojekte an Schweizer Hochschulen.
Lexikon
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Lexikon des Mittelalters
Kultur, Gesellschaft und Politik des europäischen Mittelalters (Hinweis zur Suchsprache siehe 'info').
Lexikon
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Mirabile: Archivio digitale della cultura latina medievale
Fachbibliographie (Medioevo latino), Nachschlagewerke und Zeitschriften zum lat. Mittelalter.
Bibliographie Lexikon
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Prometheus
Archiv mit 800'000 Bildern aus dem Bereich der Kunst-und Kulturwissenschaften - Login: siehe 'info'.
Lexikon
Internet
info
 Datenbank der Zentralbibliothek  Scriptores codicum medii aevi
Verzeichnis von 30.000 Schreibern mittelalterlicher Handschriften.
Lexikon
CD-ROM
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  World Guide to Libraries
42'500 Bibliotheken in 200 Ländern.
Lexikon
Internet
info
Keine Treffer.

Volltextsammlungen

 Datenbank der Zentralbibliothek  Book of Kells, The
Faksimile-Ausgabe.
Volltext
CD-ROM
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Briefsammlung Trew
19'000 Briefe von Wissenschaftlern der frühen Neuzeit (16-18. Jh.).
Volltext
Internet
info
  Datenbank frei zugänglich Codices Electronici Sangallenses (CESG) – Virtuelle Bibliothek
mittelalterliche Handschriften der Stiftsbibliothek St. Gallen.
Volltext
Internet
info
  Datenbank frei zugänglich Datenbank-Infosystem (DBIS)
Frei zugängliche Datenbanken aller wissenschaftlichen Disziplinen.
Bibliographie Lexikon
Volltext
Internet
info
 Datenbank der Zentralbibliothek  Electronic Beowulf
Beowulf-Handschrift der British Library (Cotton MS. Vitellius A xv): Faksimiles, Transkriptionen, Editionen.
Volltext
CD-ROM
info
  Datenbank frei zugänglich e-manuscripta.ch
Volltextzugriff auf digitalisierte handschriftliche Quellen aus Schweizer Bibliotheken und Archiven.
Volltext
Internet
info
 Datenbank der Zentralbibliothek  Evangeliar Kaiser Ottos III., Das
Faksimile-Ausgabe.
Volltext
CD-ROM
info
 Datenbank der Zentralbibliothek  Fuldaer Evangeliar - Quattuor evangelia
Evangeliar aus dem 9. Jahrhundert (Faksimile).
Volltext
CD-ROM
info
  Datenbank frei zugänglich Gallica: la bibliothèque numérique
Historische Bücher, Enzyklopädien, Periodika, Handschriften, Karten, Bild- und Tondokumente der frz. Nationalbibliothek bis Anfang des 20. Jahrhunderts.
Volltext
Internet
info
 Datenbank der Zentralbibliothek  Hengwrt Chaucer
Chaucer’s «Canterbury Tales» – Handschrift der National Library of Wales: Faksimile und Transkription.
Volltext
CD-ROM
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  JStor: Journal Storage, 1665-
Artikel-Recherche in Volltextzeitschriften der Geistes- und Sozialwissenschaften sowie der Biologie (keine aktuellen Jahrgänge).
Volltext
Internet
info
  Datenbank frei zugänglich Parker Library on the Web
Mehr als 550 religiöse und weltliche angelsächsische Handschriften des 6. bis 16. Jhs..
Volltext
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Periodicals Archive Online, 1802-1995/2000
Historische Zeitschriften der Geistes- und Sozialwissenschaften von 1802 bis 1995/2000.
Volltext
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Periodicals Index Online (PIO), 1665-1995/2000
Internationale Zeitschriftenartikel der Geistes- und Sozialwissenschaften .
Bibliographie Volltext
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Project Muse
500 Zeitschriften der Geistes- und Sozialwissenschaften.
Volltext
Internet
info
 Datenbank der Zentralbibliothek  Regensburger Prachthandschriften, Zwei
Faksimile-Ausgaben des Sakramentars Kaiser Heinrichs II. und des Uta-Codex.
Volltext
CD-ROM
info
  Datenbank frei zugänglich The Joyce Papers 2002, c.1903-1928
Handschriften von James Joyce aus der Zeit von 1903 bis 1928.
Volltext
Internet
info
Datenbank der UniDatenbank der Zentralbibliothek  Web of Science Core Collection
Geistes-, sozial- und naturwissenschaftliche Zeitschriftenartikel und Kongressberichte.
Bibliographie Volltext
Internet
info
Keine Treffer.