Wider die Zeit

200 Jahre Allgemeine Musik-Gesellschaft Zürich (AMG)

Ausstellung im Predigerchor der Zentralbibliothek Zürich vom 20. April bis 8. September 2012

Die neue Ausstellung der Zentralbibliothek Zürich (ZB) wirft einen Blick auf 200 Jahre Vereinsgeschichte der AMG, aber auch auf 200 Jahre Zürcher Musikleben. Ausgesuchte Exponate aus dem Archiv und der Bibliothek der AMG veranschaulichen die ereignisreiche Vergangenheit – darunter das Autograph von Brahms‘ 4. Symphonie oder etwa eine ausführliche Konzertordnung von 1812. Auch historische Musikinstrumente aus dem Besitz der Gesellschaft werden in Szene gesetzt.

  

Ausstellungskonzept: Angelika Salge

Öffnungszeiten
Montag – Freitag 13 –17 Uhr, Samstag 13 –16 Uhr

Öffentliche Führungen
4. Mai, 2. Juni, 6. Juli, 3. August 2012, jeweils 13 Uhr
Führungen für Gruppen nach Vereinbarung

Abendvorträge
Jeweils Montag, 18.15 Uhr, Musiksaal im Predigerchor, Predigerplatz 33, Zentralbibliothek Zürich
7. Mai 2012: Prof. Dr. Hans-Joachim Hinrichsen: Harlekinsprogramme? – Abonnementskonzerte im 19. Jahrhundert
11. Juni 2012: Dr. Friedrich Jakob: Die Musikinstrumente der AMG
2. Juli 2012: lic. phil. Heinrich Aerni: Zürichs musikalisches Gedächtnis – Die Bibliothek der AMG

Homepage der Allgemeinen Musik-Gesellschaft Zürich