Deine Voraussetzungen

Falls Du dich für die dreijährige Ausbildung bei uns interessierst, solltest Du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Besuch der Sekundarschulstufe A mit guten Noten in den Sprachfächern (Deutsch, Englisch, Französisch)
  • Ausdauer, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • eine gute Allgemeinbildung
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, aber auch Freude am selbständigen Arbeiten

Wir bieten:

  • eine fundierte Ausbildung in einer der grössten wissenschaftlichen Bibliotheken der Schweiz
  • vertiefte Einführungen in die Tätigkeiten unserer Schwerpunkt-Abteilungen (z.B. Benutzung, Bestandsentwicklung)
  • Einblicke in unsere spezialisierten Abteilungen (z.B. Bestandserhaltung, Digitalisierungszentrum)
  • externe Praktika in einem anderen Bibliothekstyp, einem Archiv und einer Dokumentationsstelle
  • die Möglichkeit, auf Wunsch parallel zur Lehre die Berufsmaturitätsschule zu absolvieren (Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Dienstleistungen)

Schnuppertage 2019

Wir bieten jeweils nach den Sommerferien ein zweitägiges Schnupperprogramm für eine kleine Gruppe Sekundarschülerinnen und -schüler an. Die Durchführung im Jahr 2019 ist bereits erfolgt. Infos zu unseren nächsten Schnuppertagen findest Du im Juni 2020 an dieser Stelle.

Bitte beachte, dass wir aus zeitlichen Gründen leider alle Anfragen zu individuellen Schnuppertagen ablehnen müssen.

Hast Du Fragen zur Ausbildung Fachmann/-frau Information und Dokumentation? Unsere Berufsbildnerin Sabrina Stadler hilft gerne weiter. Du erreichst sie telefonisch unter +41 44 268 31 00.

Generelle Infos zu diesem Beruf findest Du hier.

Lehrstellen 2020

Unsere beiden Lehrstellen mit Beginn im August 2020 sind bereits besetzt. Weitere Bewerbungen können wir leider nicht mehr berücksichtigen.