Ausbildung an der Zentralbibliothek Zürich

Ausbildungsplätze zwei pro Jahr

Dauer 3 Jahre

Abschluss Fachfrau / Fachmann Information und Dokumentation EFZ (Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis)

Berufsschule 1-2 Tage pro Woche Berufskundeunterricht an der ABZ (Allgemeine Berufsschule Zürich)

Besuch der Berufsmaturitätsschule (Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Dienstleistungen) möglich 

Rahmenbedingungen          

  • Ausbildung mit Schwerpunkt in den Bereichen Benutzung, Bestandsentwicklung und Spezialsammlungen
  • Einblicke in unsere spezialisierten Abteilungen wie Bestandserhaltung, Digitalisierungszentrum, ZB-Lab, Innovation und Öffentlichkeitsarbeit
  • zwei externe Praktika (z.B. in einer Allgemein Öffentlichen Bibliothek, einem Archiv oder einer Dokumentationsstelle)

Voraussetzungen                

  • Besuch der Sekundarschulstufe A mit guten Noten in den Sprachfächern (Deutsch, Englisch, Französisch)
  • Ausdauer, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, zugleich Freude am selbständigen Arbeiten

Lehrstellenangebot

ab August 2022 bereits besetzt

ab August 2023 offen

Bewerbungsverfahren über unsere Webseite

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen welche wir per Post oder E-Mail erhalten, nicht berücksichtigen können.

Schnuppertag 2022

Wir bieten jeweils nach den Sommerferien ein zweitägiges Schnupperprogramm für eine kleine Gruppe Sekundarschüler*innen an. Die nächste Durchführung findet am 31. August und 1. September 2022 statt. Anmeldungen nehmen wir ab sofort per Mail entgegen: berufsbildung@zb.uzh.ch.   

Aus zeitlichen Gründen müssen wir leider alle Anfragen zu individuellen Schnuppertagen ablehnen.


Fragen zur Ausbildung?

Dominique Isabelle Franz

Aus- und Weiterbildung

Berufsbildnerin

berufsbildung@zb.uzh.ch

+41 44 268 32 56


Nützliche Links

Ausbildungsdelegation Information und Dokumentation

Allgemeine Informationen zum Beruf