Verzeichnis der Datenbanken und E-Ressourcen

94 E-Ressourcen gefunden

  • Alexandria ist der gemeinsame Katalog der Bibliotheken und Archive der schweizerischen Bundesverwaltung. Thematische Schwerpunkte des Bestandes bilden die Bereiche Recht, Politik, Wirtschaft, Gesundheit und Umwelt.Weitere umfangreiche Sammlungen bestehen für die Gebiete Verwaltung, Kultur, Gesellschaft, Migration, Verkehr, Raumplanung und Militär. Der Katalog enthält einen grossen Anteil schweizerischer Publikationen und verzeichnet Monographien, Schriftenreihen, Amtsdruckschriften, Kongressberichte, Arbeitspapiere u.v.m.

    Wichtige Info: Besonders hervorzuheben ist die Vielzahl von Artikeln aus juristischen, verwaltungs- und politikwissenschaftlichen Zeitschriften, die in Alexandria nachgewiesen werden. Die Zeitschriften sind in der Regel auch in der Zentralbibliothek vorhanden und ausleihbar.

  • Die Amtliche Sammlung ist ein wöchentlich erscheinendes Mitteilungsblatt der Bundeskanzlei, das insbesondere neu in Kraft tretende Erlasse (Gesetze, Verordnungen, Beschlüsse) veröffentlicht. Über die frei zugängliche Internetseite der Schweizer Bundesbehörden stehen die seit September 1998 erschienenen Ausgaben im Volltext zur Verfügung. In der Amtlichen Sammlung werden veröffentlicht:

    Bundesverfassung- Bundesgesetze- Bundesbeschlüsse- Verordnungen der Bundesversammlung und des Bundesrates- weitere rechtsetzende Erlasse der Bundesbehörden und anderer Stellen mit Bundesaufgaben- interkantonale und völkerrechtliche VerträgeErlasse werden mit der Veröffentlichung in der Amtlichen Sammlung rechtswirksam. Sie werden mindestens fünf Tage vor Inkrafttreten publiziert.

    Buchausgabe in der Zentralbibliothek: LS 34 DAA 406

  • Das Amtliche Bulletin der Bundesversammlung veröffentlicht die Debatten von National- und Ständerat seit 1891. Sämtliche im National- und Ständerat gehaltenen Voten werden wörtlich in der Originalsprache protokolliert. Gemäss Geschäftsverkehrsgesetz dürfen die Ratsmitglieder innerhalb einer mehrtägigen Frist noch stilistische, nicht aber inhaltliche Korrekturen vornehmen. Weiter enthalten sind sämtliche Beschlüsse und Anträge sowie die den Räten schriftlich vorliegenden Berichte. Das Amtliche Bulletin ist Teil der juristischen Materialien im Gesetzgebungsprozess.

    Über die frei zugängliche Internetseite des Schweizerischen Parlaments stehen die seit 1995 (Wintersession) erschienenen Ausgaben im Volltext zur Verfügung. Das Bulletin wird umgehend im Internet veröffentlicht und aktualisiert. Ebenfalls verlinkt wird auf die digitalisierten Jahrgänge 1891-1995.

    Buchausgabe in der Zentralbibliothek:

    • LS 34 DAA 411 (letzte 10 Jahrgänge)
    • UU 101 (alle Jahrgänge)
  • Die frei zugängliche Internetseite der EU ist die aktuelle und umfassende Dokumentationsquelle für das Europäische Gemeinschaftsrecht. Sie ist das Ergebnis einer Fusion der früheren Internetseite EUR-Lex mit der Rechtsdatenbank CELEX.

    EUR-Lex enthält das Amtsblatt der Europäischen Union, Verträge, internationale Abkommen, die systematische Sammlung des geltenden Gemeinschaftsrechts, die Rechtsprechung, vorbereitende Rechtsakte sowie parlamentarische Anfragen. Für den Zugang zu sämtlichen Rechtsakten, einschliesslich der nicht mehr geltenden Texte, steht eine Suche im Dokumentenbestand von CELEX zur Verfügung.

  • Das Amtsblatt ist das amtliche Publikationsorgan des eidgenössischen Standes Zürich. Hier oder in Beilagen können Verfügungen, Beschlüsse und andere amtliche Meldungen der gesetzgebenden, vollziehenden und richterlichen Behörden veröffentlicht werden, die nicht in der Offiziellen Gesetzessammlung erscheinen.