Stand: 11. Mai 2020

Aufgrund der jüngsten Verordnung des Bundesrats öffnet die ZB am 11. Mai 2020 mit reduziertem Angebot und eingeschränkten Öffnungszeiten. Die Lesesäle, Arbeitsplätze und Spezialsammlungen bleiben geschlossen. Sie erhalten keine Mahnungen und Erinnerungen bis zum 8. Juni 2020. Die Leihfristen bleiben bis dahin ausgesetzt.  

Sie können Bücher und andere Medien weiterhin auf dem Postweg bestellen; auch der elektronische Versand von Aufsatzkopien wird aufrechterhalten (CHF 5.- pro bestelltem Objekt bzw. 20 kopierten Seiten, jeweils gratis für UZH-Angehörige).

Nutzen Sie bitte, soweit möglich, unsere Online-Angebote und E-Medien. Viele Anbieter elektronischer Medien ermöglichen derzeit einen vereinfachten und/oder erweiterten Zugang zu ihren Inhalten. Eine Übersicht finden Sie hier. Wir bieten zudem eine vertiefte Rechercheberatung per Video-Sitzung (Anmeldeformular für einen Termin).

Unsere Angebote vor Ort

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10-19 Uhr, Sa: 10-14 Uhr
  • Ausleihe von Medien aus den frei zugänglichen Magazinen 
  • Katalogrecherchen sind begrenzt möglich. Bitte recherchieren Sie möglichst vorher nach Ihren Dokumenten und kommen Sie nur zur Ausleihe in die ZB.
  • Abholung von bestellten Büchern und Musikalien. Abholort ist der Bereich Ausleihe/Rückgabe im Hauptgebäude.
  • Bestellungen aus dem Magazin und der Musikabteilung haben eine Lieferfrist von einigen Stunden. Es kann nicht im Gebäude der ZB gewartet werden.
  • Rückgabe ausgeliehener Medien ausschliesslich über unsere Rückgabeautomaten (ausserhalb der Öffnungszeiten nur über unseren Rückgabeautomaten in der Chorgasse). Die Rückgabe nicht mehr benötigter Ausleihen ist ungeachtet ausgesetzter Leihfristen erwünscht, damit die Medien für andere Leserinnen und Leser wieder verfügbar sind. Zurückgegebene Bücher bleiben 24 Stunden in Quarantäne (geschützter Bereich), bevor sie wieder im Magazin zur Verfügung stehen. Es kann daher vorkommen, dass ein Buch zwar im Rechercheportal als "verfügbar" angezeigt wird, aber noch nicht wieder an seinem Platz im Magazin steht. Schauen Sie in diesem Fall am besten am Folgetag noch einmal am Magazinstandort nach.
  • Nutzung unserer Online-Angebote und E-Medien, die ausserhalb der Bibliothek nur im UZH-Netz (via VPN) zugänglich sind, an den Recherchegeräten. Bitte bringen Sie ggf. einen USB-Stick mit. Speichern und Ausdrucke sind nur damit möglich.
  • Kopier- und Scanmöglichkeiten sind vorhanden (begrenzte Anzahl von Geräten, Kopierkarte CHF 10 gegen Barzahlung am Automat)
  • Neueinschreibungen sind möglich.

Bitte beachten Sie: Die Zahl der gleichzeitig im Gebäude zugelassenen Personen ist gemäss den Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit auf 50 Personen beschränkt. Sie müssen unter Umständen mit Wartezeiten rechnen. Gestalten Sie Ihren Aufenthalt so kurz wie möglich. Besonders gefährdeten Personengruppen raten wir vom Besuch ab; Personen mit Krankheitssymptomen werden nicht eingelassen. Mobilitätseingeschränkte Personen bitten wir um eine Voranmeldung via kundenservice@zb.uzh.ch.

Folgende Services können noch nicht angeboten werden:

  • Lernen und Arbeiten in unseren Lesesälen (siehe Verordnung des Bundesrats)
  • Internetnutzung
  • Konsultation von Büchern aus dem Lesesaal bzw. von Büchern, die nicht ausser Haus entliehen werden können, vor Ort
  • Beratung vor Ort. Unsere Mitarbeitenden beraten Sie gerne per E-Mail (kundenservice@zb.uzh.ch), Telefon (044 268 31 00, Mo-Fr 9-17 Uhr). Sie können auch per WhatsApp mit uns Kontakt aufnehmen.
  • Barzahlung von Gebühren (kontaktlose Zahlung per Karte ist möglich)
  • Lektüre von Tages- und Wochenzeitungen sowie Zeitschriften
  • Kurierlieferungen von oder zu anderen Bibliotheken sind noch nicht wieder möglich (Wiederaufnahme voraussichtlich per 8. Juni 2020). Andere IDS-Bibliotheken bieten teilweise – wie die ZB Zürich – die Möglichkeit der Direktlieferung (Postversand) aus ihren Beständen an. Fernleihbestellungen aus anderen Bibliotheken können aufgegeben werden. Es ist derzeit jedoch ungewiss, ob und wann sie von den auswärtigen Bibliotheken erfüllt werden können.
  • Reservierungen von ausgeliehenen Büchern, die vor der Schliessung getätigt wurden, sind aus technischen Gründen vorerst sistiert.
  • Abgabe von Dissertationen: Pflichtexemplare bitte per Post senden
  • Schulungen, Führungen und Veranstaltungen sind abgesagt oder finden virtuell statt (beachten Sie unsere Veranstaltungshinweise). Die Ausstellungen bleiben vorerst geschlossen.

Videobotschaft des Direktors:

Kontakte:


Mo-Fr: 9-17 Uhr

 WhatsApp Chat

Alte Drucke und Rara

altedrucke@zb.uzh.ch

Graphische Sammlung

graphik@zb.uzh.ch

Karten und Panoramen

karten@zb.uzh.ch

Musikabteilung

musik@zb.uzh.ch