Mittagskonzerte 2020–2021

Einlass ab 12.00 Uhr
Konzert 12.15–13.00 Uhr
Eintritt: Fr. 30.–
Take-away-Lunch im Preis inbegriffen


Ab Dienstag, 1. September 2020 gilt in der ZB eine Maskenpflicht in öffentlichen, frei zugänglichen Innenräumen. Die Maske muss vom Betreten des Predigerchors, während des Konzerts und bis zum Verlassen des Gebäudes getragen werden. Bitte bringen Sie Ihre eigene Maske mit.


Aktuelles Saisonprogramm als PDF


«Hors saison»: Mittwoch, 16. September 2020

AOIDE Trio

Klaidi Sahatçi (Violine)
Sasha Neustroev (Violoncello)
Seung-Yeun Huh (Klavier)

Kammermusik von Volkmar Andreae (1879–1962), Paul Juon (1872–1940) und Frank Martin (1890–1974)

1. Mittwoch, 7. Oktober 2020

casalQuartett

Felix Froschhammer (Violine)
Rachel Späth (Violine)
Markus Fleck (Viola)
Andreas Fleck (Violoncello)

Werke von Paul Müller-Zürich (1898–1993) und Franz Schubert (1797–1828)

2. Mittwoch, 4. November 2020

André Desponds (Klavier)

Klaviermusik von und Improvisationen über Werke von Johann Sebastian Bach (1685–1750), Ludwig van Beethoven (1770–1827) und Hans Georg Nägeli (1773–1836)

3. Mittwoch, 9. Dezember 2020

Marina Yakovleva (Violine)
Misha Yakovlev (Violine)

Violinduos von Charles-August de Bériot (1802–1870), Robert F. Denzler (1892–1972), Sergej Prokofiev (1891–1953) und Paul Müller-Zürich (1898–1993)

4. Mittwoch, 3. Februar 2021

Ensemble Lamaraviglia

Stephanie Boller (Mezzosopran)
Victor Soares (Altus)
Ivo Haun (Tenor)
Matthias Deger (Tenor)
Jedediah Allen (Bass)

Geistliche und weltliche Lieder von Orlando di Lasso (1532–1594), Orazio Vecchi (1550–1605), Hans Leo Hassler (1564–1612), Valentin Haussmann (1565–1614) u.a.

5. Mittwoch, 17. März 2021

Sarastro-Quartett

Ralph Orendain (Violine)
Roman Conrad (Violine)
Marie-Luise Hermann (Viola)
Lehel Donath (Violoncello)

Werke von Arthur E. Grimshaw (1864–1913), Maria Herz (1878–1950) und Adolf Busch (1891–1952)

6. Mittwoch, 21. April 2021

Trio Fontane

Noëlle Grüebler (Violine)
Jonas Kreienbühl (Violoncello)
Andrea Wiesli (Klavier)

Werke von Mel Bonis (1858–1937), Grety Liechti (1904–1992) und Cécile Chaminade (1857–1944)

7. Mittwoch, 19. Mai 2021

In memoriam Alexander Schaichet

Hieronymus Schädler (Flöte)
Mirjam Tschopp (Violine/Viola)
Edward Rushton (Klavier)

Werke von Hermann von Glenck (1883–1952), Arthur Honegger (1892–1955) und Joseph Lauber (1864–1952)


Nichts mehr verpassen!

Über unseren monatlichen Newsletter halten wir Sie neben den Mittagskonzerten auch über zahlreiche weitere Veranstaltungen und Angebote der ZB auf dem Laufenden.