Übersicht der Gebäudeteile

Die Zentralbibliothek Zürich besteht aus mehreren Gebäudeteilen:

Da ist zunächst der Altbau aus dem Jahre 1917. Der Predigerchor (als säkularisierter Teil der Predigerkirche) beherbergt die Musikabteilung und die Schatzkammer-Ausstellung. Hinzu kam in den 1990er Jahren der Neubau mit den Lesesälen und den Magazinen. Schliesslich gibt es auch noch den Verwaltungstrakt an der Chorgasse.