International Bibliography of Art: IBA, 2008-

Die International Bibliography of Art (IBA) verzeichnet die internationale Fachliteratur zur Kunst und Kunstgeschichte – vornehmlich der westlichen Welt. Sie setzt die Bibliography of the History of Art (BHA) fort ab Erscheinungsjahr 2008. Schwerpunkte der Datenbank bilden die europäische Kunst von der Spätantike bis zur Gegenwart, die amerikanische Kunst von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart sowie die internationale Kunst seit 1945. Berücksichtigt werden alle Bereiche der bildenden Kunst, des Kunsthandwerks und der angewandten Kunst. Auch Publikationen zur Museologie, Restaurierung, Archäologie und Architekturgeschichte finden Eingang in die Datenbank.

Ausgewertet werden ca. 500 Zeitschriften, ausserdem Monographien, Aufsatzsammlungen, Kongressschriften und Ausstellungskataloge. Etwa 60 % der Einträge stammen aus nicht-englischsprachigen Publikationen - vor allem deutschen, französischen, italienischen und spanischen. Die Datenbank bietet bibliographische Beschreibungen der verzeichneten Titel, dazu englische und französische Schlagwörter sowie kurze Inhaltsangaben (Abstracts). Der SFX-Button, der jedem Titel zugeordnet ist, erleichtert das Auffinden der Publikationen im Bibliotheksbestand und gewährt z.T. auch den Zugriff auf elektronische Volltexte. Die Datenbank wird monatlich aktualisiert.