Web of Science Core Collection

Ein Vorteil von Web of Science Core Collection gegenüber reinen Fachdatenbanken (Aufsatzdatenbanken) ist die Interdisziplinarität, das breite Fächerspektrum von Kunst, Geistes-, Sozialwissenschaften, Medizin, Naturwissenschaften und Technik.
Ausgewertet werden über 12.000 referierte wissenschaftliche Zeitschriften (Stand: Mai 2013) aller Fachgebiete einschließlich Open Access Journals.


•Übergreifende oder getrennte Suche in den Teildatenbanken:

◦Science Citation Index Expanded (SCI-Expanded)
◦Social Sciences Citation Index (SSCI)
◦Arts & Humanities Citation Index (A&HCI)
◦Conference Proceedings Citation Index - Science (CPCI-S)
◦Conference Proceedings Citation Index - Social Science & Humanities (CPCI-SSH)
◦Book Citation Index - Science (BKCI-S)
◦Book Citation Index - Social Sciences & Humanities (BKCI-SSH)
◦Current Chemical Reactions (CCR-Expanded)
◦Index Chemicus (IC)


•Über die Zitate eines Artikels "Cited References" kann die Forschungsentwicklung retrospektiv verfolgt werden.
•Über die "Cited Reference Search" (Aufsätze, die einen Artikel zitiert haben) lässt sich die Forschungsentwicklung auch prospektiv verfolgen.
•Über die Suche verwandter Artikel, die die gleiche Literatur zitieren, können thematisch relevante Aufsätze ("Find Related Records") ermittelt werden.
•Teilweise mit direkter Verlinkung zu Volltexten
(Quelle: DBIS (26.5.2014)