Amtliches Bulletin der Bundesversammlung

Das Amtliche Bulletin der Bundesversammlung veröffentlicht die Debatten von National- und Ständerat seit 1891. Sämtliche im National- und Ständerat gehaltenen Voten werden wörtlich in der Originalsprache protokolliert. Gemäss Geschäftsverkehrsgesetz dürfen die Ratsmitglieder innerhalb einer mehrtägigen Frist noch stilistische, nicht aber inhaltliche Korrekturen vornehmen. Weiter enthalten sind sämtliche Beschlüsse und Anträge sowie die den Räten schriftlich vorliegenden Berichte. Das Amtliche Bulletin ist Teil der juristischen Materialien im Gesetzgebungsprozess.

Über die frei zugängliche Internetseite des Schweizerischen Parlaments stehen die seit 1995 (Wintersession) erschienenen Ausgaben im Volltext zur Verfügung. Das Bulletin wird umgehend im Internet veröffentlicht und aktualisiert. Ebenfalls verlinkt wird auf die digitalisierten Jahrgänge 1891-1995.

Buchausgabe in der Zentralbibliothek
LS 34 DAA 411 (letzte 10 Jahrgänge)
UU 101 (alle Jahrgänge)