Details zur Veranstaltung

Dienstag, 04. Juni 2019
16:15 - 17:15 Uhr

Zentralbibliothek, Seminarraum A

Plagiate vermeiden!

Beim Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit gilt es, eigene und fremde Ideen transparent und nachvollziehbar darzustellen. Behalten Sie deshalb von Anfang an im Auge, wann und wie Sie Zitate einbauen. Wir geben Ihnen wichtige Überlegungen und allgemeingültige Regeln für das korrekte Zitieren mit auf den Weg. Im Anschluss an den Workshop haben wir Zeit für Ihre individuellen Fragen reserviert. Sofern vorhanden, können Sie dazu die spezifischen Vorgaben Ihres Instituts mitbringen.

Inhalt

  • rechtliche und ethische Aspekte
  • zitierwürdige Quellen
  • direktes und indirektes Zitat
  • häufige Dokumenttypen im Literaturverzeichnis
  • gängige Zitierstile


Eintritt frei, ohne Voranmeldung