Hinter den Kulissen der Digitalisierung

Historische Dokumente zu Hause nutzen? Die Digitalisierung macht es möglich. Doch was ist ausser dem Scannen alles zu tun, bis ein solcher "digitaler Doppelgänger" online geht? Beim Blick hinter die Kulissen der Digitalisierung erfahren Sie am Beispiel des Grossprojekts DigiTUR mehr über den Weg der Dokumente von der Spezialsammlung über die Bestandserhaltung bis hin zum Digitalisierungszentrum mit den verschiedenen Scannertypen. Zudem zeigen wir Ihnen anhand der im Projekt digitalisierten Handschriften, alten Drucke, Karten und Graphiken, wo das Zürcher Kulturgut zu finden ist, das mit Unterstützung des kantonalen Lotteriefonds erstmals systematisch digitalisiert und online präsentiert werden kann.

Dauer: 120 Minuten
Veranstaltungsort: Zentralbibliothek, Seminarraum C
Eintritt frei, Anmeldung unter fuehrungen@zb.uzh.ch

Dienstag7. November201716:30 - 18:30
Donnerstag7. Dezember201716:30 - 18:30