Neue E-Ressourcen - Archiv

September 2018

  • Neue E-Zeitung: Le Monde (Online) ab 1944 bis heute.

    Die Online Version der französischen Tageszeitung Le Monde bietet einen vollständigen Zugang zu den Artikeln der Zeitung. Die 30 aktuellsten Ausgaben stehen im Originallayout zum Download zur Verfügung, inklusive Beilagen wie das Magazine du Monde oder L'Epoque. Zugang besteht ausserdem zum gesamten Archiv von Le Monde ab Nr. 1 /1944. Diese Textdateien (kein Originallayout) sind über die Funktion 'Rechercher' findbar. Die Rubrik Les Archives bietet eine Timeline De 1944 à nos jours mit ausgewählten Beiträgen und Bildmaterial zu wichtigen Ereignissen.

Mai 2018

  • Neue Datenbank: Secret Files from World Wars to Cold War Geheimdienstliche und aussenpolitische Dokumente der britischen Regierung von 1873 bis 1953

    Die Datenbank bietet Zugang zu geheimdienstlichen und aussenpolitischen Dokumenten der britischen Regierung aus der Zeit von 1873 bis 1953 mit Schwerpunkt in den 1930er und 1940er-Jahren. Die Basis der Datenbank bilden die "Dokumente des Permanent Undersecretary's Departement" (PUSD), das das Bindeglied zwischen dem Außenministerium und dem Britischen Geheimdienst darstellte. Die Datenbank umfasst 9 Segmente, die zusammen eine beinahe vollständige Geschichte des Zweiten Weltkriegs und der frühen Zeit des Kalten Krieges aus der Perspektive der Britischen Regierung und des Geheimdienstes darstellen.

Januar 2018

  • Neue Datenbank: The Cambridge Edition of the Works of Ben Jonson Online Kritische Gesamtausgabe von Ben Jonsons Werk

    Die Datenbank enthält die 2012 in der Cambridge University Press erschienene kritische Gesamtausgabe von Ben Jonsons Werk, die hier im Volltext durchsuchbar ist. Neben den Ausgaben in moderner Transkription enthält die Datenbank Old-Spelling-Ausgaben sowie Digitalisate früher Drucke und wichtiger Manuskripte. Darüber hinaus bietet sie umfangreiches Material zu Jonsons Leben, Aufführungsgeschichte und Wirkung sowie eine Bibliographie.

Oktober 2017

  • Neu online: Historisches Wörterbuch der Philosophie Das bedeutende Nachschlagewerk ist nun als Online-Ausgabe zugänglich.

    Das bedeutende Nachschlagewerk der Philosophie, das unter Mitwirkung von 1'500 Wissenschaftlern zwischen 1971 und 2007 erarbeitet wurde, ist nun als Online-Ausgabe zugänglich. Es enthält über 6'000 Artikel zu mehr als 3'600 philosophischen Begriffen und dokumentiert deren Genese und Bedeutungswandel von den Anfängen bis zur Gegenwart. Durch seine begriffshistorische Methode nimmt es eine Sonderstellung ein gegenüber anderen philosophischen Wörterbüchern, die vor allem Definitionen und Erklärungen anbieten. Die Online-Ausgabe enthält den vollständigen Text der Buchausgabe.

Mai 2017

  • Neue Datenbank: Musik in Geschichte und Gegenwart (MGG Online) Standardwerk der Musikwissenschaft

    MGG Online beinhaltet den vollständigen Inhalt der zweiten Ausgabe der Enzyklopädie „Die Musik in Geschichte und Gegenwart“ (erschienen 1994 bis 2008), dem massgebenden Referenzwerk für die Musikwissenschaft seit 1949, sowie kontinuierlich aktualisierte und neu verfasste Artikel.

Februar 2017

Dezember 2016

  • Enzyklopädie des Märchens Online Referenzwerk zur internationalen Forschung im Bereich volkstümlicher Erzähltradition

    Die Enzyklopädie des Märchens bündelt in ca. 4.000 Artikeln die Ergebnisse von fast 200 Jahren internationaler Forschung im Bereich volkstümlicher Erzähltradition. Sie berücksichtigt neben Märchen alle Gattungen und Medien schriftlichen und mündlichen Erzählguts, erschließt Typen, Stoffe und Motive, behandelt Theorien, Methoden und Stilfragen und stellt verschiedenste Länder und Regionen, aber auch einzelne Erzähler, Sammler und Forscher vor.

Oktober 2016

  • Neue E-Ressource: Oxford Handbooks Online Neu sind auch die Handbücher des Jahrgangs 2016 verfügbar

    Die ZB bietet von den renommierten Handbüchern der Oxford University Press die Module Business & Management, Linguistik, Literatur, Philosophie und Religion an. Die Online-Version erlaubt die Volltextsuche nach Stichworten und bietet weitere komfortable Navigationsmöglichkeiten.

Juni 2014

  • PhilPapers Umfassende Bibliographie mit attraktiven Features für Philosophinnen und Philosophen

    PhilPapers ist ein umfassendes Verzeichnis von Zeitschriftenartikeln, Büchern und Online-Veröffentlichungen zur Philosophie. PhilPapers bietet attraktive Merkmale wie die Indexierung von Preprints, feingegliederte Klassifizierung nach Themen, erweiterte Suchfunktionen, E-Mail Alerts, Leselisten und Diskussionsforen. Die Zentralbibliothek unterstützt den Non-Profit Service mit einem jährlichen Beitrag und ermöglicht so den uneingeschränkten Zugang der Angehörigen der Universität Zürich auf PhilPapers.

Januar 2014

  • Library Press Display Aktuelles Weltgeschehen in Originallayout

    Library Press Display beinhaltet aktuelle nationale und internationale E-Zeitungen im Originallayout mit Archivzugang. Neu als Campuslizenz im Netzwerk der Zentralbibliothek und Universität Zürich nutzbar findet sich darin die Presse mit u.a. überregionaler Ausstrahlung von Ägypten über die Schweiz, Deutschland, Österreich bis Zypern. Die Rubriken Titelseiten, Nachrichten, Wirtschaft, Sport, Unterhaltung und Redaktionelles ergänzen die länderspezifische Suche nach Artikeln.

Adresse und Kontakt

Zähringerplatz 6
CH-8001 Zürich
Tel +41 44 2683 100
Fax +41 44 2683 290